Elegante Hochzeitskarte mit Spitze

Hochzeitskarte edel spitze lace elegant Kleid schick stitched Satin Band Stampin' Up! Rosenzauber

Hallo ihr Lieben,

so langsam nehme ich meinen früheren Rhythmus wieder auf und schaffe es, jede Woche etwas zu schreiben. Ein paar kreative Stunden habe ich mittlerweile auch wieder verbracht, so dass es etwas zu zeigen gibt. Tatsächlich bin ich ziemlich verliebt in mehrere tolle neue Produkte aus dem Jahreskatalog – aber dazu demnächst mehr.

Heute möchte ich zuerst noch eine extravagante Hochzeitskarte zeigen, die für einen guten Freund entstanden ist. Leider, leider konnte ich nicht persönlich zu  seiner Hochzeit kommen, da musste zumindest eine besondere Karte per Post meine Glückwünsche überbringen.

Die Idee für diese Karte habe ich übrigens bei etsy aufgeschnappt. Der Stil gefällt mir unheimlich gut, er passt perfekt zu meinem Geschmack und schaut wahnsinnig professionell aus, oder? Mein größtes Problem war, dass der Rest meines Lieblingsspitzenbands genau zu kurz war. Ich wusste natürlich auch partout nicht mehr, wo ich es gekauft hatte – also bin ich erstmal losgezogen um ein neues Band zu finden. Fündig wurde ich in der Kurzwarenabteilung eines großen Kaufhauses – aber wofür das Band auch eigentlich gedacht ist, es passt hervorragend für diese Kartenidee!

Macht’s gut, alles Liebe

 

Advertisements

Sommerhochzeit in den Bergen – Glückwunschkarte in Minze und Fuchsia

Hochzeitskarte Hochzeitspapeterie Minze Himbeerrot romantisch Sommerhochzeit Birthday Blossom Stampin' Up!

Hallo ihr Lieben,

bei mir geht es gerade drunter und drüber, aber ich habe versprochen euch die Karte zu zeigen, die ich für die Hochzeit am vergangenen Wochenende gebastelt hatte.

Tadaaaa: Hier ist sie.
Farblich angepasst an Einladung, Hochzeitsstrauß und -deko in Vanille, Minzgrün und Fuchsia. Dafür habe ich die Stampin‘ Up! Farben Minzmakrone und Himbeerrot wurden in Kombination mit very vanilla gewählt. Die romantischen Blümchen stammen aus dem Set Birthday Blossom und ich habe einfach die Kartenform und -gestaltung aufgegriffen die ich neulich schon für die IN{K}SPIRE_me Geburtstags-Challenge gemacht hatte. (*klick* zur Karte)

Inkspire me Challenge Gewinner Badge

Für diejenigen unter euch, die das Challenge Blog nicht lesen: ICH HABE GEWONNEN!
Meine Karte kam super an und ich bin sehr stolz gewonnen zu haben.

Mit dieser tollen Überraschung verabschiede ich mich erstmal in eine Blogpause. Bis Ende August wird mein Blog nicht gefüttert – aber danach starte ich wieder durch. Dann gibt es nicht nur kreative Ideen rund um den neuen Herbst/Winter Saisonkatalog von Stampin‘ Up! sondern auch Termine für meinen Weihnachtsworkshop und die Sammelbestellungen bis zum Ende des Jahres.

Macht’s gut und bis Ende August!

Unterschrift_blog

 

Schmetterlinge und Lavendel

Hochzeitskarte Hochzeitspapeterie Blauregen Saharasand Weiß

Hallo meine Lieben,

die Zeit rennt und gestern war ich auf der zweiten der vier Hochzeiten die sich diesen Sommer aneinanderreihen. Ich muss wirklich sagen, dass ich froh bin zu den Jüngeren im Freundeskreis zu gehören. So kann ich jetzt – ohne Kinder und stressigen Job – die Hochzeiten der anderen genießen und alle Eindrücke auf mich wirken lassen. Sollte ich dann irgendwann entscheiden zu heiraten habe ich hoffentlich schon viele Ideen und weiß was mir gefällt und was nicht. :-)

Außerdem habe ich natürlich viele Ideen aufgeschnappt und kann so meine Kundinnen kreativ unterstützen – immerhin ist Hochzeitspapeterie ein großes und wichtiges Thema über das einige Frauen zum Basteln kommen.
Dreifach gut also. *hach*

Für dich Karte habe ich im Übrigen ein Hochzeitsstempelset verwendet, dass es im Frühjahrs-/Sommerkatalog gab. Leider, leider wurde es nicht mit in den Hauptkatalog übernommen.

Ich hoffe ihr hattet ein tolles Wochenende !

Macht’s gut und bis bald

Unterschrift_blog

 

Das habe ich verwendet:

 

Hochzeitskarte in klassischen Farben

Hochzeitskarte Hochzeitspapeterie vanille chili

Hallo meine Lieben,

da bin ich wieder. Zwischen dem ganzen Alltagsegdöns das am Samstag Vormittag immer anfällt möchte ich mir jetzt noch die Zeit nehmen und euch diese XXL-Hochzeitskarte zeigen.

Ja, ich weiß. Man sieht auf dem Foto gar nicht, dass sie extra groß ist, aber wenn eine ganze Volleyballmannschaft unterschreiben soll muss es schon ein Bisschen ausladender sein. Also habe ich einfach mal eine Karte gemacht, die gefaltet immer noch das Format A5 hat. Gewünscht wurde eine schlichte Karte, eher klassisch und da eignen sich Vanille und Chili sehr. Noch ein Bisschen schiefergrau – eine tolle Kombination für Hochzeitspapeterie. In dem Stil könnte man toll die ganze Papeterie für eine Hochzeit gestalten. Angefangen bei Save-the-Date-Karten, Einladungskarten, Tischkarten, Menuekarten bis hin zu Dankeskarten. *träum*

Aber jetzt wieder zum Thema. Diesmal habe ich auch Stempel von Hero Arts (das &)  und Lawn Fawn (Buchstaben) verwendet – aber es hat einfach so gut zusammengepasst. Gestempelt wurde alles in Schiefergrau, auch die kleinen Spritzer hinter den Herzchen. Die kommen eigentlich aus dem Set Perpetual Birthday Calender – den großen Klecks habe ich einfach nicht mit eingefärbt. Besser wäre hier das Set Gorgeous Grunge gewesen – aber das hatte ich nicht griffbereit.

Macht’s gut und bis bald

Unterschrift_blog

Das braucht ihr zum Nachbasteln:

Here comes the bride

selbstgemacht kreativ DIY Karte Card Hochzeit Glückwunsch Stampin' Up! Schmetterling memory box

Nein, eigentlich nicht. Aber die Hochzeitskarten für die glücklichen Eheleute in spe.

Ich hatte euch ja lange auf die Folter gespannt und jetzt zeige ich euch endlich die Karten, die am Bastelnachmittag mit meiner lieben Freundin entstanden sind.

Farblich ist fast alles in den Pastellfarben von Stampin‘ Up! gestaltet, jeweils passend zum Stil der Bräute, einmal finden sich die Farben sogar im Kleid der Braut wieder. Herrlich, oder ?20150511_093412_signed
Dass die Schmetterlinge, die so schön im Herz angeordnet sind, noch so platt daliegen hat im Übrigen einen Grund. Die Karte hat noch eine lange Reise vor sich und die Schmetterlinge werden erst kurz vor der Kartenübergabe gestyled. ;-)

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!

Macht’s gut und bis bald

Unterschrift_blog

Das wurde verwendet:

  • Cardstock von Stampin‘ Up! in den Farben Flüsterweiß, Blauregen, Himmelblau, Farngrün, Safrangelb, Vanille und etwas Brombeermousse
  • Stempelkissen von Stampin‘ Up! in den Farben Blauregen und Brombeermousse
  • Stanze von memorybox „butterfly heart“
    und Embosslits von Stampin‘ Up! „Beautiful wings“
  • Stempelsets „Perfekter Tag“, „Wünsche zum Fest“ und „Perfekte Pärchen“ von Stampin‘ Up!
    die Feder entstammt einem Set von Folia
  • Halbperlen und Spitzenband (letzteres gab es bei NanuNana)

Hochzeitskarte #1

Hochzeitskarte Farbgrün Saharasand und Vanille mit dem Stempelset Perfekter Tag von Stampin' Up!

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch die erste Hochzeitskarte, die ich in diesem Jahr verschickt habe.
Wieder mal habe ich das aktuelle Set „Perfekter Tag“ von SU verwendet. Ich finde es immer noch wunderbar. So vielseitig und immer elegant, egal wie ich es verwende.

Nachdem ich nicht wusste, in welchen Farben die Hochzeit gehalten wurde, habe ich mich für ein neutrales Farngrün entschieden. Kombiniert mit ein bisschen Kirschblüte und kleinen Perlen.

Ich hoffe, die Karte gefällt dem frisch verheirateten Ehepaar.

Macht’s gut und bis bald !

Unterschrift_blog

Glückwunschkarte in Chili

Glückwunschkarte Chili mit Farbklecks Perpetual Birthday Calendar Perfekter Tag von Stampin' Up!

Hallo meine Lieben,

während ich drei Wochen nicht zuhause bin, zeige ich euch noch kurz eine Glückwunschkarte im „used look“. :-)
Verwendet habe ich das wundervolle Hochzeitsstempelset und die Kleckse aus dem Jahreskalender-stempelset von SU. Wer genau hinschaut erkennt ganz klar, dass die Karte im gleichen Zug entstanden ist, wie die Babykarten, die ich neulich schon gezeigt habe. Irgendwie fehlt mir hier nur noch etwas bling bling oder so… Mal sehen, wann ich das noch dazumache.

Alles Liebe und bis bald!

Unterschrift_blog

Verwendet:

  • Cardstock in Savanne und Chili von Stampin‘ Up!
    Blanko Karteikarte
  • Stempelsets „Perpetual Birthday Calender“ und „Perfekter Tag“ von Stampin‘ Up!
  • Stempelkissen in Chili

Blümchen und I-love-lace

selbstgemacht kreativ DIY Karte Card Geburtstag Birthday Glückwunsch Stampin' Up!

Diese Karte hat gestern abend schon den Besitzer gewechselt und wurde von mir trotz fieser Erkältung kurzfristig aus dem Hut gezaubert.

Mal wieder mit meiner vermutlich aktuellen Lieblingsfarbenkombination Brombeermousse und (Farn-) Grün. Das Papier ist  irgendein Rest, den ich aus meiner Papierkiste hervorgezogen habe. Aber dieser Farbton hat einfach besser zum restlichen Geschenk gepasst, das nämlich auch gaaaanz grün war. Aber wahnsinnig gut riecht. ;-)

Ich wünsche euch eine gute Woche!

Unterschrift_blog

Verwendete Materialien:

  • Cardstock Schiefergrau und Flüsterweiß von Stampin‘ Up!
    Grüner Cardstock
  • Stempel: Stampin‘ Up! „I love lace“ und „Flower Shop“
    Clearly besotted stamps „Sweet little sentiments“
  • Stempelkissen in Brombeermousse, Farngrün und Schiefergrau von Stampin‘ Up!
  • Handstanze Stiefmütterchen von Stampin‘ Up!
  • WashiTape in lila

 

 

Karte zur Hochzeit

romantische Hochzeitskarte in Natrutönen beige Saharasand und Espresso mit Schmetterlingen und Schnörkeln

Hallo ihr Lieben,

heute mal etwas ganz anderes. Wie ihr seht ist das Thema dieses Mal kein Geburtstag, sondern eine Hochzeit.

Die Farben sind Saharasand und Vanille. Eine sehr edle Kombination, dann noch gepaart mit etwas Espresso sieht das ziemlich gut aus.

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal.

Unterschrift_blog

Verwendete Materialien:

  • Bazzil Cardstock in Chiffon
    Stampin‘ Up! Cardstock in Vanille und Espresso
  • Stampin‘ Up! Stempelkissen in Espresso und Saharasand
  • Stempel: Schnörkel von Artemio, Perfekte Pärchen und Papillon Potpourri von Stampin‘ Up!
  • Handstanze kleiner Schmetterling von Stampin‘ Up!

Rosen, Rosen und noch viel mehr Rosen

20141002_081356_signedHach, wie niedlich diese kleinen Dinger doch sind.

Wie ihr merkt, habe ich meine Begeisterung für diese süßen Minirosen gefunden. Geht immerhin recht einfach und doch sehen sie wunderschön aus. Wie echte Rosen eben auch.

Leider sind die Hochzeiten für dieses Jahr vorbei, also können sie momentan keine Geschenke mehr zieren. Egal, hab ich mir gedacht, dann kommen sie eben auf eine Karte. Da ich leider noch keinen Hintergrundstempel besitze, der so eine Holzmaserung zeigt, musste eben etwas Origamipapier mit Holzmuster herhalten. Dann noch flott ein paar Fähnchen improvisiert und fertig. Sehr rustikal und doch so edel mit Röschen. Gefällt mir.

Und euch?