Regenbogenfarben und Emboss Resist Technik

Geburtstagskarte DIY Stempel Embossing Emboss Resist Technik bunte Farben Auqarell Wassertankpinsel InColor Stampin' Up! München

Hallihallo,

heute schreibe ich nur ein paar wenige Worte zu meiner gezeigten Karte, da ich diese Woche massiv hinter meinem Zeitplan liege.

Ja, ich habe fast immer einen Zeitplan. Generell bin ich ein großer Fan von Listen, Plänen und Struktur. Seit letztem Jahr bin ich deshalb auch dazu übergegangen, ein Bullet Journal zu führen, anstatt überall auf meinem Schreibtisch Zettelchen mit Aufgaben und Hinweisen liegen und kleben zu haben. *lach* Aber bevor ich abschweife, komme ich lieber direkt auf die Emboss-Resist Technik zu sprechen. Dieser komplizierte Name drückt aus, dass ich auf meinem Aquarellpapier zuerst einen großen Hintergrundstempel in weiß embosst habe. Da die Umrisse durch das geschmolzene Pulver leicht erhaben sind, konnte ich danach relativ entspannt mit dem Wassertankpinsel anfangen die Farbe aufzutragen, ohne große Sorge zu haben, über die Ränder hinaus zu malen. Dafür habe ich meine Stempelkissen hergenommen, den Deckel in geschlossenem Zustand leicht auf das Kissen gedrückt und dann die Farbe mit dem Pinsel aus dem Deckel des Stempelkissens aufgenommen.

Am Schluss hat nur noch ein kleiner Gruß gefehlt, den ich dann auf schwarzem Cardstock embosst und mit Klebepads aufgeklebt habe. Die Ecken hatte ich einfach mit der Schere abgeschnitten, weil eine Ecke so ausgefranst war. Hier ist durch Zufall mal wieder etwas wunderschönes entstanden.

Ich wünsche euch noch eine gute Woche!
Bis bald

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s