Weihnachtskarte im Blattgold-Look

18.jpg~original

Hallo ihr Lieben,

es ist der 18. Dezember, uns trennen noch 6 Tage von heilig Abend und bei mir öffnet sich das heutige Türchen des December Inkspirations Adventskalenders.

Nachdem die Zeit bis Weihnachten jetzt nur noch sehr kurz ist, gibt es bei mir eine Idee für schnelle und vorallem eindrucksvolle Weihnachtskarten. Obwohl – auch für Silvestereinladungen wäre das eine tolle Sache, oder für ganz besondere Geburtstage oder mit einem Herz für (goldene) Hochzeiten… Ihr seht schon, eine Idee – vieeeeele Möglichkeiten.

Weihnachtskarte Blattgold Look golender Stern negativ schlichte Eleganz clean simple gold schwarz heatembossing deco patch folie einfach beeindruckend Stampin' Up!

Jetzt will ich aber mal ein Bisschen auf die Technik hinter der Umsetzung zu sprechen kommen. Wie macht man also diese Karte.

Schritt 1: Einen Stern aus einem post-it ausstanzen und auf ein  13,8 x 9,5cm großes Stück flüsterweißen Cardstock kleben.
Ich habe die BigShot genommen, es funktioniert aber auch super mit der Stern Handstanze.

Schritt 2: Kreuz und quer über den Cardstock rund um und über den Stern Kleber auftragen. Ich habe einen Klebestick genommen, damit bekommt man leicht diese grobe Pinselstrich-Optik.

Schritt 3: Jetzt zieht man den post-it-Klebestern ab und streicht ein Stück Decopatch Goldfolie auf den Cardstock. Überall dort wo Kleber ist, sollte jetzt – wenn wir schnell genug waren und der Kleber noch feucht war – die Goldfolie kleben bleiben.

Schritt 4: Eventuell muss man jetzt nochmal mit Kleber über die Folie gehen, damit sie sich nicht mehr durch Berührung ablösen kann. Davor aber unbedingt noch den Spruch aufstempeln! Zum Fixieren habe ich übrigens Sprühkleber genommen, dabei löst sich die Folie nicht durch Darüberstreichen ab.

Weihnachtskarte Blattgold Look golender Stern negativ schlichte Eleganz clean simple gold schwarz heatembossing deco patch folie einfach beeindruckend Stampin' Up!

Wer keine Decopatchfolie hat und auch nicht echtes Blattgold nehmen möchte (damit würde es vermutlich auch gehen ;-) ) kann statt Kleber auch Versamark nehmen, danach goldenes Embossingpulver darüber streuen und anschließend erhitzen. Der Effekt sieht ganz ähnlich aus. Zum Schluss das kleine Kunstwerk noch auf schwarzen Cardstock kleben und die beiden auf eine Grundkarte aus Savanne aufbringen. Fertig ist die eindrucksvolle und übrigens toll per Post verschickbare Weihnachtskarte.

138326G

So, das war richtig viel Text – dabei fehlt noch etwas. Bei mir gibt es heute natürlich auch etwas zu gewinnen und zwar ein Stempelkissen in der aktuellen InColor Farbe Minzmakrone.

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:

–  1 Los für einen Kommentar
–  1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
– 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen den 19.12.15, um 23.59 Uhr.
Viel Glück und ein wundervolles letztes Adventswochenende!

unterschrift_blog-e1425898967106

Advertisements

53 Gedanken zu “Weihnachtskarte im Blattgold-Look

  1. Hallo,

    klappt das denn auch mit „normalem“ Blattmetall und Klebestift? Wie lange ist ca. die Trockendauer bevor man die Reste abpinseln kann?

    Viele Grüße

    Gefällt mir

    • Hallo Frauke,
      ich denke, es klappt auch mit normalem Blattmetall – ob ein Klebestift geht, weiß ich nicht genau, könnte aber gehen.
      Dann würde ich einfach 10 – 30 Minuten warten, dass es trocken ist. Vielleicht zwischendurch mal vorsichtig probieren. ;-)
      Lieber Gruß
      Monika

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s