Geschenkbox mit dem Envelope Punch Board

Schachtel Box in Saharasand und Brombeemousse mit dem Envelope Punch Board (EPB) gemacht

Hallo ihr Lieben,

am Montag hatte eine gute Freundin ihre letzte Magisterprüfung und ist jetzt offiziell fertig mit dem Studium. Zu ihrer großen Freude hatte ihr Mann sämtliche Freunde eingeladen um am abend mit ihr darauf anzustoßen. Gesagt – getan!

Da man ungerne mit leeren Händen komme, habe ich schnell noch eine Schachtel mit dem Envelope Punch Board (kurz EPB) gefaltet und mit etwas Süßem gefüllt. Süßes geht immer – nicht nur während Prüfungen.

Sogar farblich war mein Geschenkchen fast passend. Es wurde nämlich mit einem sehr leckeren Hugo-Rosé angestoßen.

*Prost!*

Unterschrift_blog

 

Das braucht ihr zum Nachbasteln:

Advertisements

2 Gedanken zu “Geschenkbox mit dem Envelope Punch Board

    • Liebe Carola,
      freut mich, dass dir die Box gefällt.
      Prinzipiell ist die ganz einfach gemacht mit dem EPB und einer der Exceltabellen die im Netz unterwegs sind. Die sagt dir dann, bei welchem Wert du falzen musst. Ich denke ich werde noch öfter solche Boxen machen und dann gibt es auch mal eine Anleitung dazu. ;-)
      LG Monika

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s