Meine neue Begeisterung für schwarz weiß

Karte mit besten Wuenschen mit dem Baum der Fruendschaft von Stampin' Up!

Hallo ihr Lieben,

das Wetter ist so schön, da hat man gar keine Lust am PC zu sitzen und sein Blog zu füttern.

Weil eine kurze Pause immer gut tut, egal ob man in der Sonne liegt oder arbeiten muss, nehme ich mir jetzt 10 Minuten um euch diese schicke Karte zu zeigen. Neuerdings bin ich unheimlich angetan von schwarz-weißem Designerpapier. Ich verwende hier noch ein älteres, aber auch im neuen Stampin‘ Up! Katalog gibt es ein Designerpapier, das nur in schwarz und weiß gehalten ist. Einerseits kann man das Papier dann in jeder beliebigen Farbe mit der Walze oder einem Schwämmchen einfärben, andererseits macht es auch schlicht, nur in Kombination mit anderem Papier echt viel her. Aber genug der Worte, ihr seht es ja selbst.

Meine Idee habe ich diesmal von Tanja Kolar übernommen. Ich fand ihre Karte so schön, da konnte ich einfach nicht wiederstehen sie nachzumachen. Auch bei ihr findet ihr ein paar Tipps wie man seine ersten Karten eindrucksvoller macht. Inklusive Beispielkarten, wie zum Beispiel der die ich nachgebastelt habe.

Macht’s gut und genießt das herrliche Sommerwetter!

Unterschrift_blog

 

Folgende Stampin‘ Up! Produkte braucht ihr zum Nachbasteln:

  • Cardstock in Flüsterweiß und Chili
  • Designerpapier „Modische Muster“
  • Glitzerpapier für die Herzchen
  • Stempelset „Baum der Freundschaft“ , eventuell ein anderes Set mit Sprüchen
  • Eulenstanze oder Stanze Herzkonfetti für die kleinen Herzchen
  • klassische Stempelkissen in Chili und Schiefergrau, außerdem das schwarze Memento Stempelkissen
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s