Genesungskarte

Genesungskarte Kreise Punkte-embossingfolder inkspire me sketch Stampin Up Grün und Grau

Hallo ihr Lieben,

juhu, endlich hab ich sie gemacht: die Genesungskarte über der ich vorgestern abend so lange gebrütet habe.

Schließlich wurden es Grüntöne kombiniert mit Anthrazitgrau und das Arrangement kommt vom Blog der Inkspire-me Challenge. Mit Grüntönen kann man vor allem bei einem Mann nicht viel falsch machen und Kreise sind auf keinen Fall zu kitschig. Den großen grauen Kreis hatte ich noch übrig, also ist das die perfekte „Resteverwendung“.

Alles Liebe und bis bald

Unterschrift_blog

 

Das habe ich verwendet:

  • Cardstock in Savanne, Vanille, Farngrün, Waldmoos und Anthrazitgrau von Stampin‘ Up!
  • Stempelkissen in Farngrün von Stampin‘ Up!
  • Prägefolder „Perfect Polkadots“ von Stampin‘ Up!
  • Stanze „large circle burst“ von memory box (großer Kreis und kleine graue Kreise)
  • Handstanze Kreis 1,5“
  • Stempelset „sweet little sentiments“ von clearly besotted stamps
Advertisements

3 Gedanken zu “Genesungskarte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s