Weihnachtskarten für liebe Freundinnen

20141108_000121Guten Morgen meine Lieben Leserinnen und Leser,

heute geht meine erste Portion Weihnachtskarten zur Post. Immerhin bin ich diese Woche noch ganz gut in der Zeit und der 1.Advent war ja schon. Sie kommen also sicherlich nicht zu früh.

Kennt ihr das? Im Alltag schafft man es vor lauter Aufgaben, die bewältigt werden wollen kaum die Freunde zu sehen, die bei einem um die Ecke wohnen, geschweige denn die lieben Menschen, die ein Stück weg wohnen. Ich persönlich bin noch dazu nicht der größte Fan von Telefonieren. Deswegen verlaufen bei mir viel zu viele Freundschaften irgendwann im Sand. Sicher, hin und wieder mal eine Email oder SMS, neuerdings auch sonstige elektronische Nachrichten, aber das reicht oft nicht ganz. Oft bleibe ich einfach nicht genug „in touch“ mit meinen Freunden.

Gerade an Weihnachten hört man dann oft in Form von einer Karte mit Weihnachtswünschen voneinander. Aber ich kenne auch genügend Menschen, die einer solchen Karte dann gerne den liebevollen und persönlichen Charakter absprechen wollen. Bei mir ist das nicht der Fall. Alle Karten die ich schreibe sind kleine Briefe, mit viel Liebe gebastelt und geschrieben.

Eine schöne Vorweihnachtszeit euch!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s